Feuerwehr
28. Januar 2017 

Brand in Fachwerkhaus

Falkenburgstrasse


Bildalttext



Zeitpunkt des Alarmeinganges
12:58

Alarmtext
FW ST.GALLEN Brand Haus Falkenburgstr. Alst.2

Eintreffen der BFSG am Einsatzort
13:07

Alarmstufe Alarmstufenplan
2

Alarmierte Mittel
Ganze BFSG
Ersteinsatzelement Ost
Nachrichtenzug
Sanitätsgruppe

Lage beim Eintreffen der Feuerwehr
Rauch aus EG an mehreren Orten sowie dichter Rauch an Untersicht 1. OG

Ablauf des Einsatzes

  • Löschangriff durch Haupteingang EG
  • 2. Innenangriff via Autodrehleiter im 2.OG
  • Überdruckbelüftung via Haupteingang
  • Sicherheitsüberdruck im UG Nebengebäude
  • Diverse Bereiche geöffnet und Glutnester abgelöscht

Eingesetzte Personen und Mittel
Am Einsatzort: 12 AdBFSG, 64 AdMFSG
Im Depot BFSG: 13 AdBFSG, zur Sicherstellung weiterer Ersteinsätze

Tanklöschfahrzeuge: 2
Autodrehleiter: 1
Rüstwagen: 2
Weitere Fahrzeuge: 9

Menschenrettungen
keine
 
Ursache
Die Ermittlung der Ursache ist Sache der Kantonspolizei

Weitere Auskünfte
durch Kdt Feuerwehr Christian Isler
und/oder BD Of Christoph Reich, 071 224 50 60




 

















Feuerwehr und Zivilschutz | Stadt St.Gallen
Notkerstrasse 44 | Postfach | 9001 St.Gallen

Feuerwehr 071 224 50 60 info@fwzssg.ch
Zivilschutz 071 224 69 50 info@zssg.ch